Startseite
  HC - LIGA - Wandsbek

Willkommen


JavaScript von kostenlose-javascripts.de
 


         Weihnachtsbowling, was erwartet uns??

 

Hallo Bowler/in,
ich bin bereits von mehreren Spielern gefragt worden, wie denn das Weihnachtsbowling dieses Jahr ausfallen wird.
Ich möchte daher kurz den Ablauf darstellen. Das Wichtigste zuerst: es wird ganz normal gebowlt. Ich habe geplant, Paare zu losen. Diese Paare spielen dann das erste Spiel wechselweise jeden Wurf, das zweite Spiel wechselweise jeden Frame und das dritte Spiel völlig normal. Aus diesen drei Spielen wird das Siegerduo ermittelt. Also keine Angst, kein "Bowling mit der anderen Hand", "durch die Beine" oder ähnliches.
So, ich hoffe, den ein oder anderen Spieler/Spielerin beruhigt zu haben und hoffe sehr, dass sich möglichst viele Teilnehmer melden werden.
 

Ausrichter der Turniere

Weihnachtsbowling : Blue Fighters
Rosenmontag : Holzwürmer
Abschlußturnier : Silberpfeile

Saison 2017 / 2018

 23 Spieltag vom 23.04.2018


 


Erläuterung: die BSV Wertung wird von dem Gesamtergebniss mit Hndycap verteilt

der Spielplan 2017/2018

 

Hauptversammlung der HC Hausliga Gilde Bowling Wandsbek vom 12.06.2017

Protokoll

Teilnehmerliste

 







 

 HINWEIS
Hallo ihr Lieben,                                                                                Hamburg, 01.03.2016
aus gegebener Veranlassung möchte ich noch einmal darauf hinweisen, dass wir in der Hausliga am Montag Abend mit eingeschalteter Foul-line spielen. Das bedeutet, dass es ein Übertritt und somit ein Foul ist, wenn die Foul-line ertönt. Der gemachte Wurf wird als "Fehler" gewertet und nicht nachträglich korrigiert. Wir haben uns vor einigen Jahren drauf geeinigt und sollten uns nun aus Gründen der Gleichstellung aller Teams an diese Regelung halten.
Sollte die Foul-line evtl. lt. eurer Meinung falsch gesummt haben, bitte ich darum, sofort Norbert oder mich anzusprechen. Wir würden dann mit beiden Teams auf der Doppelbahn sprechen und notfalls die Korrektur des Wurfes genehmigen. Eigenmächtige Korrekturen können bei anderen Teams, die sich an diese Regelung halten, zu Verwirrungen und zu Nachfragen bei Norbert oder mir führen. Wenn wir dann davon nichts wissen, ist es nicht gut.
 
Gleichzeitig weise ich auch noch einmal darauf hin, dass wir mit den Probewürfen erst beginnen, wenn alle unsere Bahnen mit den evtl. vor uns spielenden Betriebssportlern frei sind, d.h. auch Bahn 9/10 macht noch keine  Probewürfe, wenn die Betriebssportler auf Bahn 1/2 noch nicht zu Ende gespielt haben. Mir ist schon klar, dass der eine oder andere von uns heiß darauf ist, zu spielen und auch möglichst früh wieder nach Hause zu kommen, aber auch hier sollten wir uns an die geltenden Regelungen halten und Solidarität leben.
 
Bitte informiert eure Spieler noch einmal über die Regelungen und sensibilisiert sie ein wenig zu den geltenden Regeln der Hausliga.
 
sportliche Grüße
 
Torsten


Bowling mal etwas anders.
KLICK HIER

Wir Mitspieler in der Hausliga sind sowohl Freizeit- als auch Vereinsbowler, die mit viel Spaß jeden Montag zu Punktspielen zusammen kommen.
Damit auch die Freizeitbowler eine Chance haben, zu gewinnen, wird ein Handycap - abhängig von Spielschnitt des Einzelnen - errechnet und zum Ergebnis dazu gezählt.
Wir haben zurzeit 9 Mannschaften und suchen ständig Nachwuchs.
Bei Interesse melde Dich gerne bei einem der Ansprechpartner.

 
Gespielt wird immer montags um 20:oo Uhr
Gilde-Bowling-Wandsbek

 
 
 
 



Online: ONLINE Besucher gesamt: BESUCHER Besucher heute: HEUTE
Spieltort : hamburg - wandsbek- gilde - bowling

Wandsbeker Zollstraße 25-29 ( eingang Wendemuthstr. )